Christoph Schwarzl, MSc.

Physiotherapeut, Sportphysiotherapeut, Staatlich geprüfter Langlaufinstruktor

 

Kontaktdaten/Terminvereinbarung

  Telefonnummer  E-Mail 
Christoph Schwarzl, MSc.   +43 (0) 676 9339839   schwarzl@gesundheitszentrum-aigen.at  

 

Ausbildungen

1999 - 2004  HTBLA Hollabrunn 
2006 - 2007  Universität Wien: Studium der Sportwissenschaften 
2007 - 2010   IMC FH Krems: Bachelorstudium Physiotherapie  
2012 - 2015  IFFB Sport- und Bewegungswissenschaft Rif: Masterstudium Sportphysiotherapie 
seit 2016  KPM - Klinisches Patientenmanagement 

 

Fortbildungen

2010  BSPA Wien: Staatl. geprüfter Instruktor für Skilanglauf und Skiwandern 
2011 - 2012  Physioskills OG: Fasziendistorsionsmodell nach Dr. Typaldos (Modul 1-3) 
2013  Sportphysiotherapie-Kongress Salzburg (Themenschwerpunkt "Core Stability")  

 

Beruflicher Werdegang

2010 - 2011  Lebensresort Ottenschlag: Rehaanstalt für Stoffwechselerkrankungen und Burn Out  
2011 - 2014  Universitätsinstitut für präventive und rehabilitative Sportmedizin Salzburg: Ambulante kardiologische Rehabilitation  
2011 - 2012  sportparkMED: Praxis freiberuflich tätiger Physiotherapeuten  
2014 - 2015  Betreuung des Beachvolleyball Damen-Nationalteams sowie der Teams Schwaiger Sisters bzw. Schwaiger/Hansel  
2015 - 2016  Freiberuflicher Physiotherapeut bei Schweizer Therapie und Training (Abtenau) 
seit 2012  Freiberuflicher Physiotherapeut im Gesundheitszentrum Aigen 
seit 2016  Betreuung Max Franz (ÖSV Alpin Nationalteam) 

 

Hobbies

Biathlon (Mitglied NÖ Landeskader), Langlauf (Mitglied im Salomon Volkslanglauf Team), Radrennsport, Klettern, Bergtouren, Skifahren, Skitouren

 

Sportliche Erfolge

  • Siege bei Gnadenalmlauf und Aachensee-3-Täler Lauf 2016
  • Vasalauf 2016 (SWE) - 90km Langlauf Klassik: gefinished in 4h58min
  • 3. Platz Steiralauf AK1 (50km Skating) 2015
  • Biathlon Landesmeister 2014/15
  • Langlauf Landesmeister NÖ 2012
  • Qualifikation zur Rennrad Weltmeisterschaft 2012 in Südafrika
  • Mehrere Podestplätze und Top-Ten Platzierungen bei Volkslangläufen und Radmarathons

 

Diese Seite drucken





(C) 2012 - GZA - Alle Rechte vorbehalten  |  

Impressum

  |  

Kontakt / Terminwunsch

  |  

Sitemap

  |